DIHK: 400 000 neue Jobs in 2011/12

GiNN-BerklinKontor.—-Der Deutsche  Industrie- und Handelskammertag (DIHK) erwartet angesichts der guten Konjunktur einen Rekordzuwachs an Arbeitsplätzen. Er prognostiziert für den nächsten Monate 400 000 mehr Jobs in der Industrie -, aber auch in der Gesundheitsbranche. Unter Bezug auf eine Umfrage erklärte DIHK-Präsident Hans Heinrich DRIFTMANN im HAMBURGER ABENDBLATT, vor allem im Maschinenbau, Fahrzeugbau, in der Elektrotechnik und in der Metallerzeugung suchten die Unternehmen zusätzliches Personal. Driftmann im HA: “Dies ist  ein Zuwachs wie noch nie innerhalb eines Jahres im vereinten Deutschland.”

Laut DIHK-Umfrage beabsichtigen auch wissensintensive Dienstleister wie IT-Unternehmen, Werbeagenturen und der Bereich Forschung und Entwicklung  “deutlichen Zuwachs” bei Zahl der Beschäftigten”. Das Beschäftigungsplus könne sogar  “noch größer sein, wenn bei vielen Stellenbesetzungen Fachkräfteengpässe nicht bereits heute den Betrieben einen Strich durch die Rechnung machen würden”, so der DIHK-Präsident Driftmann.

Weiter berichtet das Hamburger Abendblatt: “Vor allem die Firmen in der Zeitarbeit-Branche sehen laut DIHK-Umfrage im Fachkräftemangel ein Konjunktur-Risiko. Mehr als drei Viertel der befragten Unternehmen (77 %) zeigten sich besorgt, was den Fachkräftemangel in den kommenden 12 Monaten angeht. In der IT-Branche sieht jedes zweite Unternehmen (49 %) den Mangel an qualifizierten Arbeitskräften als Risiko für die Konjunktur. “Von den Maschinenbauern sehen 39 % im Fachkräftemangel bereits ein Hauptrisiko für ihre Geschäftsentwicklung, in der Elektroindustrie 36 %.”  (Hamburger Abendblatt/ARD)

Am 25.05. hatte der DIHK bereits erklärt: “Die Wirtschaftskrise ist Vergangenheit: Vor dem Hintergrund seiner aktuelle(DIHK) seine Wachstumsprognose um 0,5 Prozentpunkte auf 3,5 % an.”Die Wirtschaft läuft auch in diesem Jahr auf vollen Touren”, so DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin WANSLEBEN. (Quelle: DIHK)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>