Deutsche Wirtschaft im Aufwind

GiNN-BerlinKontor.—Das Geschäftsklima der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland hat sich zu Beginn des Jahres 2010 deutlich aufgehellt.  Wie das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung in München am 26.01. mitteilt, stieg der Geschäftsklimaindex im Januar unerwartet auf 95,8 Punkte (im Dezember 09 lag er bei  94,6).

Ifo zufolge hat sich die gegenwärtige Geschäftslage der deutschen Unternehmen somit weiter entspannt.  Hinsichtlich der Geschäftsentwicklung im kommenden halben Jahr seien die befragten Firmen  “zuversichtlicher”.  Die wirtschaftliche Erholung setze sich zu Beginn des neuen Jahres fort“, so ifo-Präsident Hans-Werner SINN.

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat seine Prognose für die Weltwirtschaft und für die deutsche Wirtschaft für das Jahr 2010 deutlich angehoben. Nach der schwersten weltwirtschaftlichen Abschwächung in der jüngsten Geschichte sei das Wachstum im 2. Halbjahr 2009 solider und breiter geworden, so der IWF im World Economic Outlook.  Die Weltwirtschaft wird demnach  2010  um 3,9 % wachsen.  Im Oktober war der IWF noch  von 3,1 % ausgegangen. 2010 dürfte das Weltwirtschaftswachstum dann bei 4,3 % liegen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>