China protzt mit neuem Flugzeugträger

GiNN-BerlinKontor.—Rechtzeitig vor dem Besuch des US-amerikanischen Verteidigungsministers  Robert  M. GATES in der Volksrepublik China, veröffentlichte  das kommunistische Regime in Peking/Beijing aktuelle Photos von Chinas ersten Flugzeugträger. Die frühere UdSSR-Varyag wurde bereits 1998 von der Ukraine gekauft . Die Restaurations- und Umrüstungsarbeiteh sind fast abgeschlossen.  Er soll noch in diesem Jahr in Dienst gestellt werden, meldete die chinesische Nachrichtenagentur XinhauNews unter Berufung auf die People´s Liberation Army Navy (PLAN) .

Sicherheitspolitische Beobachter sehen in dieser ungewöhnlich offenen Veröffentlichung von bisher streng geheimen Waffensystemen eine neue Demonstration Chinas Dominanz nicht nur auf finanz- und wirtschaftspolitischen Terrain.

China ist eines der wenigen Länder weltweit, das keine Staatsverschuldung aufweist. Die Volksrepublik erwirtschaftet vielmehr  jedes Jahr gewaltige Überschüsse. Diese investiert China zu einem großen Teil wieder in Staatsanleihen (“Bonds”) ihrer Wirtschaftspartner. Vorneweg die USA. Angeblich schulden die USA China sage und schreibe US-$ 877,5 Milliarden.

China kauft jedoch nicht nur Staatsanleihen, sondern auch “westliche” Konzerne und Banken. Von 2005 bis 2009 investierte China weltweit mindestens US-$ 221 Milliarden in Anteile ausländischer Unternehmen und Banken. (Quelle: Wikipedia.w)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>