CDU-Vorsitzende: Vollbeschäftigung in Sicht

GiNN-BerlinKontor.—Die CDU-Bundesvorsitzende und Bundeskanzlerin Angela MERKEL hat auf einer Klaurtagung ihrer Partei in Mainz  erklärt: “Es gibt die Chance, dass wir wieder zu Vollbeschäftigung kommen.” Der Wettbewerbsdruck auf der Welt sei stärker geworden,  Deutschland müsse deshalb seine Stärken ausbauen. Die Soziale Marktwirtschaft habe Deutschland immer stark gemacht, so Merkel. Nun stelle sich die Frage, wie die Soziale Marktwirtschaft in einer globalen Welt fortentwickelt werden könne. Deutschland sei  “gut durch die Wirtschaftskrise gekommen”, so die Kanzlerin. “Noch nie hatten so viele Menschen Arbeit in Ost und West, daran müssen wir anknüpfen.”

Der CDU-Bundesvorstand beriet in Mainz unter anderem die politischen Schwerpunkte und Strategien im Wahljahr 2011. Ingesamt stehen 7 Landtagswahlen in diesem Jahr an – den Anfang macht am 20. Februar die Wahl der Hamburger Bürgerschaft.

Die “Mainzer Erklärung”  der CDU bechreibt ein “Konzept für die Zukunft des Industriestandorts Deutschland”. Zu den zentralen Themen der Erklärung gehören Erhalt und Ausbau des Industriestandorts Deutschland, Stabilität und Sicherheit, moderne Standortpolitik, gesellschaftlicher Zusammenhalt und Heimatverbundenheit.  Ferner richtet die CDU-Führung ihr Augenmerk verstärkt auf den Schutz von Ehe und Familie und den demografischen Wandel. Die alternde Gesellschaft wird nach Ansicht der CDU eines der wichtigsten und schwierigsten Zukunftsthemen sein.

Zur Landtagswahl in Baden-Württemberg am 27. März sagte der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker KAUDER, in Mainz: “Ich freue mich, dass einige konservative Themen wieder stärker in den Vordergrund gerückt sind.”  Er sehe gute Chancen zur Fortsetzung der CDU-FDP-Regierung in Baden-Württemberg. “Wir haben eine Braut, da schauen wir nicht nach anderen Mädchen”, sagte Kauder der dpa. Die FDP werde “hundertprozentig” wieder dem Landtag angehören.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>