Beschäftigung im Dienstleistungsbereich

GiNN-BerlinKontor.–-Die Zahl der Beschäftigten in ausgewählten Dienstleistungsbereichen ist im ersten Quartal 2011 gegenüber dem ersten Quartal 2010 insgesamt um 4,1% gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, nahm die Beschäftigung im Wirtschaftsbereich Verkehr und Lagerei um 3 % zu, im Bereich Information und Kommunikation um 2,3%. Bei den freiberuflichen, wissenschaft­lichen und technischen Dienstleistungen erhöhte sie sich um 2,2%. Am stärksten war die Zunahme bei den sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen mit + 7,2%.

Saisonbereinigt erhöhte sich die Beschäftigung laut Destatis im ersten Quartal 2011 im Vergleich zum Vorquartal insgesamt um 0,8%. Dabei nahm im Bereich Verkehr und Lagerei die Beschäftigung um 0,8%, im Bereich Information und Kommunikation um 0,9% zu. Bei den freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen belief sich der Anstieg auf 0,4%. Bei den sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen gab es gegenüber dem Vorquartal 1,4% mehr Beschäftigte.

Die Umsätze in den ausgewählten Dienstleistungsbereichen stiegen im Vergleich zum ersten Quartal 2010 nominal insgesamt um 6,2%. Im Einzelnen waren es + 8,8% im Bereich Verkehr und Lagerei, + 1,4% im Bereich Information und Kommunikation, + 7,8% bei den freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen sowie + 8,9% bei den sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen.

Kalender- und saisonbereinigt lagen die Umsätze geringfügig über dem Niveau des vierten Quartals 2010 (+ 0,1%). Während sie im Bereich Information und Kommunikation um 0,1% sanken, legten sie in den Bereichen Verkehr und Lagerei um 2 % zu, im Bereich freiberufliche, wissenschaftliche und technische Dienstleistungen um 1,2% und bei den sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen um 0,7%. (Destatis)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>