Berlin zu Angriffen auf PKK

GiNN-BerlinKontor.—Zu den Angriffen der türkischen Luftwaffe auch auf Stellungen der Arbeiterpartei Kurdistans PKK in Syrien erklärte die deutsche Verteidigungsministerin Ursula VON DER LEYEN (CDU) in der BILD am SONNTGG (26.07.) Genauso, wie es richtig ist, dass die Türkei das Recht hat, sich gegen IS zu wehren, genauso wichtig ist es, dass sie den eingeschlagenen Pfad der Versöhnung mit der kurdischen Arbeiterpartei nicht verlässt.” Die Ministerin verwies auf die völkerverbindende Rolle der Bundeswehr bei ihrem Einsatz im Nord-Iirak. Bei unserer Arbeit im Irak steht im Vordergrund, dass die unterschiedlichsten Volksgruppen im Kampf gegen IS geeint werden.”

Der GRÜNEN-Vorsitzende Cem ÖZDEMIR forderte die Bundesregierung auf, auf Ankara einzuwirken: Es macht keinen Sinn, ISIS zu bekämpfen und dabei den wichtigsten Gegner von ISIS vor Ort, die Kurden, zu schwächen. Am Ende profitiert nur ISIS. Das muss auch die Bundesregierung klar und deutlich ihrem NATO-Partner Türkei sagen”, so Özemir.

Am 28.07. will die Türkei auf dem NATO-Treffen  ihr Vorgehen gegen die PKK und den IS begründen und mit der Allianz abstimmen, wird gemeldet: “The North Atlantic Council, which includes the ambassadors of all 28 NATO Allies, will meet on Tuesday 28 July, following a request by Turkey to hold consultations under article 4 of NATO’s founding Washington Treaty.” Die türkischen Streitkräfte hatten auch mit Artillerie und Bodentruppen eingegriffen.(Quellen: BamS/NATO int.)

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der türkische Ministerpräsident Ahmet Davutoğlu vereinbarten telefonisch einen engen Austausch zwischen den jeweiligen ‎Außen- und Verteidigungsministerien. Mit Blick auf das gemeinsame Vorgehen gegen jihadistische Kämpfer, aber auch auf die Bewältigung der Flüchtlingskrise vereinbarten beide zudem eine enge Kooperation zwischen den jeweiligen Innenministerien.(Quelle: bundesregierung.de)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>