Berlin: FRUIT LOGISTICA

GiNN-BerlinKontor.—.—Die FRUIT LOGISTICA 2015 gilt als das “bedeutendste Ereignis der Frischfruchtbranche”. 2.750 Aussteller aus 83 Ländern bilden die komplette Wertschöpfungskette des Fruchthandels ab. Über 60.000 Fachbesucher aus mehr als 130 Ländern kamen nach Berlin. 2014 wurden weltweit rund 1,8 Milliarden Tonnen Obst und Gemüse erzeugt Portugal ist offizielles Partnerland.

Mit 2.750 Ausstellern aus 83 Ländern, das sind rund 150 Aussteller mehr als im Vorjahr, wird die FRUIT LOGISTICA 2015 das bedeutendste und umfassendste Branchentreffen des globalen Fruchthandels, das es jemals gegeben hat. 90 % der Aussteller und rund 80 % der über 60.000 erwarteten Fachbesucher aus mehr als130 Ländern kommen aus dem Ausland. Das macht die FRUIT LOGISTICA, die vom 4. bis 6. Februar in Berlin stattfindet, zu einer der internationalsten Messen weltweit. (Quelle: fruitlogistica.de)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>