Bayerns Wirtschaft gut aufgestellt

GiNN-BerlinKontor.– Nach einer Mitteilung des bayerischen Arbeitsministeriums ist es im Freistaat Bayern ernstmalig gelungen, den harten Kern der konjunkturabhängigen Arbeitslosigkeit – die Sockelarbeitslosigkeit – abzubauen. Die  Arbeitslosenquote liegt bei 3,3 %.  Damit ist Bayern wieder “deutschlandweit Spitzenreiter”, sagte die CSU-Arbeitsministerin Christine HADERTHAUSER in München.

“Jetzt heißt es, dranbleiben! Hier sind auch die Unternehmen gefragt: Sie müssen erkennen, dass ihre Mitarbeiter den Erfolg des Unternehmens sichern. Die Beschäftigten sind das Kapital der Zukunft”, so die  Bayerische Staatsministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen.

Haderthauser verwies auch auf den November-Geschäftsklimaindex des ifo-Instituts, der   erstmals seit vier Monaten wieder angestiegen ist. “Die bayerische Wirtschaft ist gut aufgestellt und kann mit Zuversicht in die Zukunft blicken”, so die Bayerische Arbeitsministerin. (Quelle: csu.de)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>