Bayern-Haushalt € 100 Mrd

GiNN-BerlinKontor.–Der Haushalt 2015/16 des Freistaates BAYERN hat ein Gesamtvolumen von über € 100 Milliarden. Damit investiert Bayern so stark in die Zukunft, wie kein anderes Bundesland, so der Bayerische Landtag.

Bereits 11. Mal in Folge macht Bayern keine neuen Schulden im allgemeinen Haushalt. Beim Ausgabenwachstum wird die vorgesehene Deckelung von 3 % eingehalten. Darüber hinaus werden im Doppelhaushalt 2015/16 weitere € 1,05 Milliarden Schulden getilgt. Bayern wird damit von 2012 bis 2016 insgesamt € 3,6 Milliarden Schulden abbauen

Ministerpräsident und CSU-Chef Horst SEEHOFER: “Wir tilgen. Wir investieren. Wir sorgen für härtere Zeiten vor. Unser Kursbuch heißt präventive Wirtschaftspolitik, Arbeitsplätze sichern, Chancen für morgen schaffen.” (Quelle: csu.de)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>