Arbeitslosenquote in USA über 8 %

GiNN-BerlinKontor.—US-Präsident Barack H. OBAMA hat in London mitgeteilt, dass die Arbeitslosenquote in USA im April 2009 auf 8,5 % anstieg.  Das ist die höchste Zahl seit 26 Jahren.  Allein im März verloren über 660 000 Amerikaner ihren Job. Seit Beginn der Rezession fielen in USA 4,4 Millionen Arbeitsplätze weg, mehr als die Hälfte davon allein in den vergangenen vier Monaten.

Kauften noch 2007  über 17 Millionen Amerikaner neue Autos, waren es 2008 nur noch 9 Millionen. “Der Handel schrumpft. Die Arbeitslosigkeit steigt. Das internationale Finanzsystem ist nahezu eingefroren. Selbst diese Tatsachen sind nicht ausreichend, um die Krise, der wir uns stellen, vollständig zu beschreiben, weil dahinter noch der Schmerz und die Unsicherheit stehen, die so viele Menschen empfinden”, sagte Obama nach dem G20-Gipfeltreffen in London vor der Presse, das er  als “historisch” und “sehr produktiv”  bezeichnete. “Der G20-Gipfel war ein Erfolg!”

Die G 20-Konferenz habe – so Obama – einen Wendepunkt markiert in dem Bestreben für eine wirtschaftliche Erholung.  In London hätten sich die Staats- und Regierungschefs der Welt “mit einem umfassenden Maßnahmenpaket auf eine Reihe beispielloser Schritte zur Wiederherstellung von Wachstum und der Verhinderung zukünftiger Krisen geeinigt”, sagte der US-Präsident. Alle Nationen der G20 hätten Maßnahmen ergriffen, um die Nachfrage anzukurbeln, die insgesamt mehr als 2 Billionen US-Dollar an staatlichen Ausgaben umfassen.

“Die Vereinigten Staaten arbeiten zudem mit dem Privatsektor zusammen, um die notleidenden Vermögenswerte zu bereinigen, die übernommenen Vermögenswerte, die einigen Banken starken Schaden zufügen, und um die ganze Kraft der Regierung einzusetzen um sicherzustellen, dass unsere Maßnahmen unmittelbar Kredite für große und kleine Unternehmen zur Folge haben sowie für Einzelpersonen, die dringend einen Kredit benötigen. Diese Bestrebungen werden von unseren Partnern in der G20 verstärkt, die ähnliche umfassende Programme umsetzen”, so der Präsident.

Obama hob hervor, dass man den Protektionismus  “abgelehnt” habe, weil der  “diese Krise noch vertiefen könnte”.   Ein  “Rückzug nach innen” würde  einen Abschwung in eine Depression verwandeln, dies habe die Geschichte gelehrt.  “Diese Kooperation zwischen den führenden Volkswirtschaften der Welt verdeutlicht unsere Unterstützung für offene Märkte, genau wie unser multilaterales Engagement für Handelsfinanzierung, die unsere Exporte steigern und neue Arbeitsplätze schaffen wird.”

Die G 20-Konferenz habe sich vor allem auf mehr Transparenz und mehr Kapitalschutz für Finanzinstitutionen geeinigt, um künftige Krisen zu verhindern.   Die Aufsicht auf alle systemisch relevanten Institutionen, Märkte und Produkte werde ausgeweitet – “darunter auch Hedge Fonds”.   Obama: “Wir werden Zuständigkeitsbereiche aufdecken, die nicht kooperieren, auch Steueroasen, und Maßnahmen ergreifen, um unser Finanzsystem zu verteidigen. Wir werden das Finanzstabilitätsforum wieder mit einem stärkeren Mandat ausstatten. Und wir werden den Internationalen Währungsfonds und die Weltbank reformieren und erweitern, damit sie in Zukunft effizienter, effektiver und repräsentativer sind.”

Zu den Meinungsverschgiedenheiten – z.B. bei bder Forderungen nach weiteren Konjunkturprogrammen – sagte US-Präsident Obama: “Ich bin entschlossen, unterschiedliche Ansichten zu respektieren und Kompromisse zu schließen, anstatt unsere Bedingungen zu diktieren.”   Er sei überzeugt, dass “wir alle in einer Welt leben, die immer stärker vernetzt ist und in der wir  alle  verantwortlich zusammenzuarbeiten müssen,  um gemeinsame Herausforderungen zu bewältigen. Obwohl das Zeit brauchen wird, bin ich zuversichtlich, dass wir den weltweiten Wohlstand wieder herstellen können, wenn wir mit einer gemeinsamen Zielsetzung, Hartnäckigkeit und Optimismus auf die Erfordernisse unserer Zeit reagieren” (n. AD)

Ein Gedanke zu “Arbeitslosenquote in USA über 8 %

Hinterlasse einen Kommentar zu Lotto Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>