Altmaier: Klimaschutz ein Herzensanliegen

GiNN-BrtlinKontor.--Der jneue deutrsche Minister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Peter ALTMAIER (CDU), will den Klimaschutz “wieder stärker in das öffentliche Bewusstsein rücken”. Das Thema Klimaschutz sei  für ihn “ein Herzensanliegen”, sagte er. Altmaier will sich Mitte Juni beim UN0-Umweltgipfel in Rio de Janeiro und auf EU-Ebene “für ehrgeizige Ziele einsetzen”. Deutschland würde gerne die Ziele bei der Minderung klimaschädlicher Treibhausgase von 20 auf 30 % bis 2020 (im Vergleich zu 1990) hochschrauben, so der Umweltminister.

Bis zum Sommer will der Minister ein Zehn-Punkte-Programm vorlegen mit Vorhaben, die er noch bis zur Bundestagswahl 2013 umsetzen will. Dabei gab er ein klares Bekenntnis zur Photovoltaik ab, die für ihn ein Erfolgsgarant zum Gelingen der Energiewende ist. Ein mögliches Preisdumping chinesischer Firmen müsse untersucht werden. Ziel sei es, “einen wettbewerbsfähigen Kern” in Deutschland zu erhalten.

Zur Übernahme der Amtsgeschäfte versprach Altmaier ein “möglichst hohes Maß an Transparenz”. Es wäre im Hinblick auf die Politikvedrossenheit junger Menschen “sträflich, wenn wir Idealismus und die Bereitschaft zur Mitarbeit, die es in diesem Bereich gibt, nicht nutzen würden.” (Quelle: cdu.de)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>