50. Internationale Funkausstellung in Berlin

GiNN-BerlinKontor.—Bundeskanzlerin Angela MERKEL (CDU) hat am 02.09. die 50. Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin eröffnet.  Sie rief die Unternehmen zu einem “langen Atem” bei der Entwicklung neuer Produkte auf. “Die Finanzmärkte sind wichtig, aber sie dürfen nicht die alleinigen Treiber wirtschaftlicher Entwicklung sein”, sagte Merkel. Die “Realwirtschaft” müsse deutlicher auftreten und ihre Interessen vertreten.
Das Angebot der 1423 Aussteller aus 74 Ländern erstreckt sich in dieem Jahr über die gesamte Unterhaltungselektronik und umfasst Kommunikationstechnik sowie Haushaltsgeräte. Zahlreiche Länder präsentieren die Produkte ihrer Hersteller. Bei der Funkausstellung wird traditionell rechtzeitig für das Weihnachtsgeschäft geordert. Im vergangenen Jahr gab es Rekordaufträge für mehr als € 3 Milliarden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

* Copy this password:

* Type or paste password here:

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>